HOME KONTAKT IMPRESSUM
Toptopnav
Home | Baby-Informationen | Shop Kindersicherheit | Shop Babybekleidung | Impressum | Partner
Baby-Sicherheit
- Plötzlicher Kindstod
- Warum schreit das Baby?
- Ihr Baby hat Fieber
- Verbrennungen bei Kindern
- Schutz für Krabbel-Babys
- Baby-Sicherheit einkaufen
- Funk-Babyfone
- Babyfone ohne Elektrosmog
- Baby niemals schütteln
- Garten kindertauglich
- Kinder-Reiseapotheke
- Mit Kindern reisen
- Mit Kindern fliegen
Babybekleidung
- Baby Größentabelle
- Hübsche Baby-Kombis
- Babybekleidung im Internet
Baby-Plege
- Babys richtig baden
- Text von Einschlafliedern
- Weg mit der Windel
- Gewichtsmessung bei Babys
Gesundheit
- Neurodermitis
- Kopfläuse bei Kindern
- Amalgam-Füllungen
- Krabbelgruppe/Immunsystem
- Ginko-Kraft aus der Natur
- Masern & Co.
- Kinder sollen im Dreck spielen
- Windpocken
- Risko Asthma
- Allergien bei Kindern
- Übelkeit im Auto was tun?
- Häufige Giftpflanzen
- Häufige Kinderleiden
- Schadstoffe in Planschbecken
- Schlafprobleme bei Kindern
- Hüftschnupfen bei Kindern
- Blähungen und Koliken
- Kopfschmerzen durch "Pille"?
Erziehung
- Spracherziehung
- Kinder erziehen
- Vorlesen macht Kinder schlau
- Aus Bilderbüchern lernen
Schwangerschaft
- Schwangerschaft und Sport
Ernährung
- Trinkwasser für Kinder
- Übergewicht bei Kindern
- Kernobst für Kinder ab 3
Shops
- Nici Stofftiere
- Brautmode & Brautschuhe
Archiv
- Vogelgrippe und Sandkasten?

Bébétel: Babyphone ohne Elektro-Smog

Herkömmliche Babyphone (Babyfone) arbeiten mit Funkwellen. Funkwellen sind elektromagnetische Strahlungen, wie sie etwa auch Radaranlagen oder Mobiltelefone erzeugen. Sicher ist, dass solche Strahlungen uns Menschen und erst recht Babys und Kleinkindern schaden können. Diese auf verschiedene Weise erzeugten Strahlungen werden landläufig auch als Elektrosmog bezeichnet. Je näher ein solcher „Strahler“ in unserer Nähe ist, je schädlicher die Wirkung. Herkömmliche Babyphone sind auch solche Strahler und können die Gesundheit oder zumindest das Wohlbefinden unsere Babys und Kinder negativ beeinflussen.

Babyphone, die Sie anrufen
Bei den Babyphonen (Babyfonen) gibt es jetzt ein neues Konzept, die Nachteile herkömmlicher Geräte, nämlich Elektrosmog und begrenzte Reichweite zu elemenieren.
Diese neuen Geräte haben keine permanente Funkverbindung zwischen Sender und Empfänger. Vielmehr ruft der Sender den Empfänger dann an (auf einer stationären Rufnummer oder auf Mobiltelefon) wenn Ihr Baby oder Kleinkind ruft, schreit, weint …
Dadurch haben Sie

  • unbegrenzte Reichweite und
  • keinen Elektrosmog.

Zu diesen Geräten gehört das Bébétel von reer. Es wurde bereits mehrfach mit Preisen ausgezeichnet und stellt noch weitere sehr nützliche Erweiterungen für die Baby-Überwachung zur Verfügung. So lassen sich beispielsweise Bewegungsmelder anschließen, die dann Alarm (Anruf) geben, wenn sich das Baby oder Kind „wegschleichen“ will oder die Eltern können auch beruhigend auf das Baby einreden.
Mit dieser neuen Technologie wird den Eltern ganz neue Möglichkeiten gegeben.


Partner: Clown-Clowns | Hüftschnupfen | Malen und Zeichnen | Baby Spielwaren | Polycom Partner1 2 3 4 5 6 7 8 9 ...........