HOME KONTAKT IMPRESSUM
Toptopnav
Home | Baby-Informationen | Shop Kindersicherheit | Shop Babybekleidung | Impressum | Partner
Baby-Sicherheit
- Plötzlicher Kindstod
- Warum schreit das Baby?
- Ihr Baby hat Fieber
- Verbrennungen bei Kindern
- Schutz für Krabbel-Babys
- Baby-Sicherheit einkaufen
- Funk-Babyfone
- Babyfone ohne Elektrosmog
- Baby niemals schütteln
- Garten kindertauglich
- Kinder-Reiseapotheke
- Mit Kindern reisen
- Mit Kindern fliegen
Babybekleidung
- Baby Größentabelle
- Hübsche Baby-Kombis
- Babybekleidung im Internet
Baby-Plege
- Babys richtig baden
- Text von Einschlafliedern
- Weg mit der Windel
- Gewichtsmessung bei Babys
Gesundheit
- Neurodermitis
- Kopfläuse bei Kindern
- Amalgam-Füllungen
- Krabbelgruppe/Immunsystem
- Ginko-Kraft aus der Natur
- Masern & Co.
- Kinder sollen im Dreck spielen
- Windpocken
- Risko Asthma
- Allergien bei Kindern
- Übelkeit im Auto was tun?
- Häufige Giftpflanzen
- Häufige Kinderleiden
- Schadstoffe in Planschbecken
- Schlafprobleme bei Kindern
- Hüftschnupfen bei Kindern
- Blähungen und Koliken
- Kopfschmerzen durch "Pille"?
Erziehung
- Spracherziehung
- Kinder erziehen
- Vorlesen macht Kinder schlau
- Aus Bilderbüchern lernen
Schwangerschaft
- Schwangerschaft und Sport
Ernährung
- Trinkwasser für Kinder
- Übergewicht bei Kindern
- Kernobst für Kinder ab 3
Shops
- Nici Stofftiere
- Brautmode & Brautschuhe
Archiv
- Vogelgrippe und Sandkasten?

Gewichtszunahme von Babys im ersten Lebensjahr

In den ersten Tagen nach der Geburt Ihres Babys ist es normal, dass ein Baby bis zu zehn Prozent seines Geburtsgewichts wieder verliert. Danach jedoch sollte es stetig „bergauf“ mit dem Gewicht Ihres Babys gehen.

Sollte Ihr Baby zu den schlechten Essern gehören oder Sie stillen, dann ist eine regelmäßige (am besten wöchentliche) Gewichtskontrolle unabdingbar. Babywaagen können Sie in der Regel in der Apotheke leihen oder käuflich erwerben. Das Mitnehmen des Babys auf die Erwachsenenwaage ist in aller Regel zu ungenau, da beim Baby jedes Gramm von Bedeutung ist.

Vergessen Sie nicht: häufig hängt ein Gewichtsverlust mit einer Erkältung und /oder Magen-Darm-Erkrankung zusammen. Sprechen Sie in diesem Fall mit Ihrem Arzt. Meist nehmen Babys nach einer solchen Erkrankung auch recht schnell wieder zu!

 

Lebensmonat

Gewichtszunahme in Gramm

1. Monat

120 – 200 g/Woche

2. Monat

170 – 210 g/Woche

3. Monat

150 – 180 g/Woche

4. Monat

130 – 160 g/Woche

5. Monat

110 – 140 g/Woche

6. Monat

100 – 130 g/Woche

7. Monat

90 – 130 g/Woche

8. Monat

90 – 120 g/Woche

9./10. Monat

70 – 110 g/Woche

11./12. Monat

60 – 90 g/Woche

 


Fussnote Partner1 2 3 4 5 6 7 8 9 ...........